Bad Wörishofen hat einen neuen Stadtmeister

Die 62. Bad Wörishofer Stadtmeisterschaft wird durch das Satzverhältnis entschieden. Das bringt einem Spieler den Titel, der seit 2003 darauf wartet. VON LUDWIG SCHUSTER Es wurde auch heuer nichts mit dem Titelgewinn von Karl Deeg, der so gerne seinen 15. Einzelerfolg bei den Tischtennis-Stadtmeisterschaften in Bad Wörishofen feiern wollte. Doch da war Lukas Wolf, der Sieger von 1982 und 1983, der ihm einen Strich durch die Rechnung machte und ihn mit 3:1 besiegen konnte. Zum…

Kommentare deaktiviert für Bad Wörishofen hat einen neuen Stadtmeister
Bad Wörishofen hat einen neuen Stadtmeister
Die drei Erstplatzierten der A-Klasse und der B-Klasse (von links): Karl Deeg, Lukas Wolf, Xaver Eschenlohr, Lorenz Steil, Simon Wolf und Thomas Vögele. Bild: Ludwig Schuster

Kees/Münnich gewinnen Doppelkonkurrenz

Herren-Doppel-A Die acht Doppelpaarungen wurden ausgelost, anschließend wurde in zwei Vierer-Gruppen gespielt. Die beiden Gruppenersten und -zweiten bestritten das Halbfinale. Überraschenderweise besiegten im Halbfinale jeweils die Gruppenzweiten die Gruppenersten und so standen sich im Finale Hermann Kees/Julian Münnich und Karl Deeg/Manfred Fischer gegenüber. Das Duo Kees/Münnich gewann hier mit 3:0. Auf Rang drei landeten Lukas Wolf/Zlatko Mrnjavac, Platz vier ging an Thomas Vögele/Matthias Wolf vor Christian Wassermann/Simon Wolf, Lorenz Steil/Robert Schöfl, Günther Jähn/Julian Deeg…

Kommentare deaktiviert für Kees/Münnich gewinnen Doppelkonkurrenz
Kees/Münnich gewinnen Doppelkonkurrenz
Die drei Erstplatzierten im Doppel (von links): Zlatko Mrnjavac/Lukas Wolf, Julian Münnich/Hermann Kees sowie Manfred Fischer/Karl Deeg. Bild: Ludwig Schuster

Mäßiger Saisonstart

Unterallgäu Die weißen Bälle fliegen wieder. Der Saisonstart der Tischtennisfreunde Bad Wörishofen in der Landesliga ging dabei in die Hose. Landesliga Westsüdwest, Männer Das Auftaktmatch in der 64. Saison der TTF Bad Wörishofen gegen den TV Dillingen II dauerte knapp drei Stunden und endete mit einer 4:9-Niederlage. Das glatte Ergebnis täuscht aber, denn es gab viele knappe Spiele. Nach den drei Anfangsdoppeln stand es 1:2. Während Eschenlohr/Deeg glatt mit 3:0 gewannen, unterlagen Grund/Gerhardinger…

Kommentare deaktiviert für Mäßiger Saisonstart

TTF-Reserve verliert gegen den Vizemeister

Die zweite Herrenmannschaft der Tischtennisfreunde Bad Wörishofen hat ihr Auftaktmatch in der Bezirksligagruppe 2 Ost gegen den letztjährigen Vizemeister TSV Marktoberdorf verloren. Während die Gastgeber komplett antreten konnten, fehlten den Kneippstädtern zwei wichtige Stammspieler und gaben so dem Nachwuchs eine Chance. Dadurch mussten komplett neue Doppel ausprobiert werden, was sich bemerkbar machte. Zwar waren alle drei Begegnungen hart umkämpft, ein Sieg blieb den Wörishofern aber verwehrt. In den folgenden neun Einzelbegegnungen war TTF-Spitzenspieler…

Kommentare deaktiviert für TTF-Reserve verliert gegen den Vizemeister

Die weißen Bälle fliegen wieder

Unterallgäu Nachdem die zweite Herrenmannschaft der Tischtennisfreunde Bad Wörishofen den Auftakt gemacht und ihr erstes Bezirksligaspiel schon absolviert hat, zieht am kommenden Samstag die erste Mannschaft nach. Landesliga, Männer Gegen einen Aufsteiger gehen die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen in die neue Saison der Landesliga West-Südwest. Am Samstag, 21. September, empfangen die Wörishofer den TV Dillingen 2 zum ersten Saisonspiel. Die Nordschwaben haben bereits einen Sieg auf dem Konto und sind damit als Aufsteiger ordentlich…

Kommentare deaktiviert für Die weißen Bälle fliegen wieder