Der Traum vom Klassenerhalt ist geplatzt

Die 2. Mannschaft der TTF Bad Wörishofen steigt nach einem Jahr wieder in die Bezirksliga ab Am Wochenende fand in Bad Wörishofen das Relegationsturnier zur Bezirksoberliga Süd statt. Beteiligt waren folgende Mannschaften: TTF Bad Wörishofen II als 8. der Bezirksoberliga, DJK Seifriedsberg II, 2. der Bezirksliga West sowie TSV Marktoberdorf, 2. der Bezirksliga Ost. Das Turnier startete mit dem Spiel DJK Seifriedsberg II gegen TSV Marktoberdorf. Die zahlreich anwesenden Zuschauer sahen hochklassige und…

Kommentare deaktiviert für Der Traum vom Klassenerhalt ist geplatzt

TTF Bad Wörishofen II – SG Dösingen 2:8

Im letzten Punktspiel der Saison hätte man gegen die SG Dösingen mit einen Sieg den Klassenerhalt vorzeitig sichern können. Es kam jedoch ganz anders. Die klare 2:8 Niederlage machte alle Hoffnungen zunichte, zumal der TSV Durach als Mitabstiegskandidat sein letztes Spiel gewinnen konnte und somit an den Kneippstädtern vorbeizog. Der Spielverlauf im Einzelnen: In den Eingangsdoppeln verloren zunächst Müller, Daniel/Beierl gegen Weiß, Stephan/Kees mit 0:3. Besser machten es Müller, Horst/Grund. Sie konnten die…

Kommentare deaktiviert für TTF Bad Wörishofen II – SG Dösingen 2:8

TTF Bad Wörishofen I – SG Dösingen 4:6

Im letzten Saisonspiel gegen den Tabellennachbarn SG Dösingen mussten die Kneippstädter erneut auf Spitzenspieler Xaver Eschenlohr verzichten, welcher durch Michael Alf gut ersetzt wurde. Für beide Mannschaften ging es um nichts mehr, dennoch sahen die Zuschauer hochklassige und spannende Spiele. In den Doppeln gewannen Simon Wild/Lukas Wolf sicher mit 3:1, während Karl Deeg/Michael Alf eine klare 0:3 Niederlage hinnehmen mussten. Simon Wild gewann sein Spiel im Entscheidungssatz mit 3:2, während Lukas Wolf bei…

Kommentare deaktiviert für TTF Bad Wörishofen I – SG Dösingen 4:6

TTF Bad Wörishofen I – SSV Wildpoldsried 5:5

Im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn SSV Wildpoldsried mussten die Kneippstädter auf Spitzenspieler Xaver Eschenlohr verzichten, welcher durch Lorenz Steil ersetzt wurde. Aber auch die Gäste konnten nicht in Bestbesetzung antreten. In den Doppeln gewannen Simon Wild/Lukas Wolf sicher mit 3:0, während Karl Deeg/Lorenz Steil eine knappe 2:3 Niederlage hinnehmen mussten. Dabei konnten Sie 2 Matchbälle nicht nutzen. Simon Wild ließ bei seinem 3:0 Sieg dem Gegner keine Chance. Trotz starker Gegenwehr unterlag Lukas…

Kommentare deaktiviert für TTF Bad Wörishofen I – SSV Wildpoldsried 5:5

Talent spielt auf

Carolina Mayer ist eine Runde weiter Beim Verbandsranglistenturnier Bayern Süd der Tischtennis-Jugend in Thannhausen waren auch wieder drei Vertreter aus dem Unterallgäu im Einsatz. Neben Christian Wassermann (TTF Bad Wörishofen), der als Oberschiedsrichter agierte, waren mit Lisa Vögele und Carolina Mayer bei den Mädchen 19 und Mädchen 13 auch zwei Spielerinnen dabei. Bei den Mädchen 19 kam es zu drei krankheitsbedingten Absagen, daher spielten die elf Teilnehmerinnen im Modus „Jede gegen jede“. Hier…

Kommentare deaktiviert für Talent spielt auf
Read more about the article Talent spielt auf
Dieses Trio vertrat das Unterallgäu beim Tischtennis-Verbandsranglistenturnier Südbayern bestens: (von links) Oberschiedsrichter Christian Wassermann (TTF Bad Wörishofen), Carolina Mayer (TTSC Warmisried) und Lisa Vögele (TTF Bad Wörishofen). Foto: Mayer

TV Boos III – TTF Bad Wörishofen II 8:2

Nichts zu holen gab es für die 2. Mannschaft des TTF Bad Wörishofen im Auswärtsspiel beim TV Boos, obwohl die Heimmannschaft ohne ihren Spitzenspieler Fabian Rogg angetreten war. In den Eingangsdoppeln sah es zunächst ganz gut aus, da Horst Müller/Grund gegen Beißer/Wiest mit einem klaren 3:0 Sieg in die Partie starteten und Daniel Müller/Beierl gegen Betz/Steidele lange mithielten, sich aber am Ende mit 2:3 geschlagen geben mussten. Im vorderen Paarkreuz konnte man sich…

Kommentare deaktiviert für TV Boos III – TTF Bad Wörishofen II 8:2

SV Memmingerberg – TTF Bad Wörishofen II 8:2

Eine bittere und auch unerwartete 2:8 Niederlage musste die 2. Mannschaft des TTF Bad Wörishofen beim SV Memmingerberg einstecken. Somit befinden sich die Kneippstädter wieder in der Nähe des Relegationsplatzes. In den Eingangsdoppeln lief noch alles nach Plan. Müller/Müller gewannen gegen Honauer/Zacherl relativ klar mit 3:1. Kees/Wille lieferten sich mit Lisson/Rauh ein enges Match, mussten sich aber mit 2:3 geschlagen geben. Im vorderen Paarkreuz zeigte Horst Müller gegen den Spitzenspieler der Heimmannschaft ,…

Kommentare deaktiviert für SV Memmingerberg – TTF Bad Wörishofen II 8:2