Ältere Meldungen

Treppchen knapp verpasst

Bad Wörishofen Bei den 39. Deutschen Tischtennis-Seniorenmeisterschaften in Dillingen nahmen 496 Teilnehmer zwischen 40 und 80 Jahren aus den 17 Tischtennis- Verbänden teil. Zum Team der Bayern gehörten zwei Spieler der Tischtennisfreunde Bad Wörishofen, nämlich bei den Herren 60 Xaver Eschenlohr und bei den Herren 70 Dieter Gerhardinger. Für beide reichte es jedoch nicht für einen Platz auf dem Treppchen.

Herrichten des Festwagens

02.06.2018 - 16:00

Am Samstag um 16.00 Uhr wird der Festwagen für den Festumzug bei Thomas Vögele in der Hauptstraße hergerichtet.

Helfer sind herzlich willkommen!

Festumzug beim Bezirksmusikfest in Kirchdorf

03.06.2018 - 13:00

Liebe Tischtennisfreunde,
die Kirchdorfer Musikanten richten dieses Jahr anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens das Bezirksmusikfest aus.
Die Tischtennisfreunde werden am Festumzug teilnehmen.
Treffpunkt ist am Sonntag, 3.6.18 um 13.00 Uhr am Sportplatz in Kirchdorf, wir sind Zugnummer 49.

Für Lisa Vögele geht es auf Bayern-Ebene weiter

Das 2. Bezirksranglistenturnier Schwaben für Schülerinnen C fand in Kirchdorf/Iller statt. Hierfür hatte sich Lisa Vögele von den Tischtennisfreunden Bad Wörishofen qualifiziert. Sie spielte ein gutes Turnier und wurde am Ende Dritte. Sie unterlag nur knapp gegen die Siegerin Lara Kübler, SV Dettingen mit 2:3 (11:4, 11:9, 7:11, 4:11, 6:11) und gegen die Zweite Romy Steffen, SpVgg Westheim mit 2:3 (11:1, 11:13, 12:10, 3:11, 11:13). Die Platzierung: 1. Lara Kübler, SV Dettingen 6:0 Siege, 18:6 Sätze; 2. Romy Steffen, SpVgg Westheim 5:1/16:9; 3.