Die Luft wird für die Bad Wörishofer dünner – TV Waal für Bad Wörishofen eine Nummer zu groß

Auch im dritten Spiel der TTF Bad Wörishofen in der Landesliga Westsüdwest gab es beim TV Waal eine hohe 2:9-Niederlage. Bereits nach den Anfangsdoppeln lagen die Kneippstädter mit 0:3 zurück. Hier gab…

Kommentare deaktiviert für Die Luft wird für die Bad Wörishofer dünner – TV Waal für Bad Wörishofen eine Nummer zu groß
Die Luft wird für die Bad Wörishofer dünner – TV Waal für Bad Wörishofen eine Nummer zu groß
Sein Einzelsieg reichte nicht: Rudolf Grund und die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen unterlagen dem TV Waal mit 2:9. Bild: Andreas Lenuweit

TTF Bad Wörishofen muss Niederlage einstecken

Landesliga Westsüdwest, Männer Auch in ihrem zweiten Spiel beim TSV Königsbrunn II konnten die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen nicht punkten und unterlagen hoch mit 2:9. Zwar waren alle drei Eingangsdoppel hart…

Kommentare deaktiviert für TTF Bad Wörishofen muss Niederlage einstecken

Heimsieg für TTF II

Bezirksliga Gruppe 2 Ost, Männer Beim Aufeinandertreffen der beiden zweiten Mannschaften der TTF Bad Wörishofen und vom TV Waal behielten die Gastgeber mit 9:4 die Oberhand. Nach den Eingangsdoppeln führten…

Kommentare deaktiviert für Heimsieg für TTF II

Bad Wörishofer Nachwuchs qualifiziert sich

Vier Spieler von den Tischtennisfreunden Bad Wörishofen waren beim Qualifikationsturnier für die Bezirksmeisterschaften Süd in Biessenhofen und konnten sich durch gute Leistungen für die Bezirksmeisterschaften am 19./20. Oktober qualifizieren. Bei…

Kommentare deaktiviert für Bad Wörishofer Nachwuchs qualifiziert sich

Bad Wörishofen hat einen neuen Stadtmeister

Die 62. Bad Wörishofer Stadtmeisterschaft wird durch das Satzverhältnis entschieden. Das bringt einem Spieler den Titel, der seit 2003 darauf wartet. VON LUDWIG SCHUSTER Es wurde auch heuer nichts mit dem…

Kommentare deaktiviert für Bad Wörishofen hat einen neuen Stadtmeister
Bad Wörishofen hat einen neuen Stadtmeister
Die drei Erstplatzierten der A-Klasse und der B-Klasse (von links): Karl Deeg, Lukas Wolf, Xaver Eschenlohr, Lorenz Steil, Simon Wolf und Thomas Vögele. Bild: Ludwig Schuster
  • 1
  • 2
Menü schließen