Aktuelles

Gute Leistungen zeigte der Tischtennis-Nachwuchs


Die ersten Drei bei den Schülerinnen C, v.l. Hannah Eder, Lisa Vögele und Sabina Buhrz Foto:TTF

Wörishofer sorgen für Furore - Die zweite Mannschaft der TTF Bad Wörishofen führt mit 8:0 Punkten Tabelle an

3. Bezirksliga Süd/Ost, Männer Die zweite Mannschaft der TTF Bad Wörishofen konnte beim TSV Mindelheim mit 9:7 beide Punkte mitnehmen und landete auch einen Tag später beim TSV Marktoberdorf einen 9:5-Sieg.

Niederlage gegen Günzburg

1. Bezirksliga, Männer  Knapp drei Stunden dauerte das Match zwischen dem VfL Günzburg und den Tischtennisfreunden Bad Wörishofen und trotz harter Gegenwehr stand es am Ende 9:2 für die Gastgeber. Diese zählen zu den Mitfavoriten in der höchsten schwäbischen Liga und dies bekamen die Kneippstädter zu spüren. Die drei Eingangsdoppel waren umkämpft. Dabei konnten Eschenlohr/Deeg einen Sieg gegen Hofmann/Lindenmayer landen. Pech hatten Gerhardinger/Beierl, die im 5.