TTF-Jungen Zweiter im Pokal

Beim Final-Four-Bezirkspokal in Biessenhofen belegte die Jungenmannschaft der Tischtennisfreunde Bad Wörishofen den hervorragenden 2. Platz. Beteiligt an dem Erfolg waren Matein Weber, Lorenz Steil, Matthias Wolf und Simon Wolf. Sie unterlagen nur gegen den Sieger TSV Schwabmünchen mit 1:4. Danach gewannen sie gegen den SV Dettingen mit 4:0 und gegen den SV Casino Kleinwalsertal mit 4:1. (er)