Kees/Münnich gewinnen Doppelkonkurrenz
Die drei Erstplatzierten im Doppel (von links): Zlatko Mrnjavac/Lukas Wolf, Julian Münnich/Hermann Kees sowie Manfred Fischer/Karl Deeg. Bild: Ludwig Schuster

Kees/Münnich gewinnen Doppelkonkurrenz

Herren-Doppel-A Die acht Doppelpaarungen wurden ausgelost, anschließend wurde in zwei Vierer-Gruppen gespielt. Die beiden Gruppenersten und -zweiten bestritten das Halbfinale. Überraschenderweise besiegten im Halbfinale jeweils die Gruppenzweiten die Gruppenersten und so standen sich im Finale Hermann Kees/Julian Münnich und Karl Deeg/Manfred Fischer gegenüber.

Das Duo Kees/Münnich gewann hier mit 3:0. Auf Rang drei landeten Lukas Wolf/Zlatko Mrnjavac, Platz vier ging an Thomas Vögele/Matthias Wolf vor Christian Wassermann/Simon Wolf, Lorenz Steil/Robert Schöfl, Günther Jähn/Julian Deeg und Andreas Ledermann/Elias Waibel.

Menü schließen