Bad Wörishofer Nachwuchs qualifiziert sich

Vier Spieler von den Tischtennisfreunden Bad Wörishofen waren beim Qualifikationsturnier für die Bezirksmeisterschaften Süd in Biessenhofen und konnten sich durch gute Leistungen für die Bezirksmeisterschaften am 19./20. Oktober qualifizieren. Bei den Jungen 18 präsentierten sich bereits in den Vorrunden Matein Weber und Lorenz Steil von den TTF Bad Wörishofen in guter Form, denn sie blieben hier ungeschlagen. In der Endrunde setzten die beiden dann ihre Siegesserie fort und trafen im Endspiel aufeinander. Im Bad Wörishofer Finale blieb Matein Weber knapper Sieger gegen Lorenz Steil. Bei den Jungen 15 belegte Raphael Schüll den fünften Platz, Fabian Scharpf wurde Sechster. (er)

Menü schließen