Lisa Vögele wird Dritte bei Ranglistenturnier

Beim 2. Bezirksranglistenturnier Schwaben-Süd in Boos waren die Tischtennisfreunde Bad Wörishofen mit fünf Nachwuchsspielern vertreten. Im Schülerinnen A-Einzel zählte Lisa Vögele zum erweiterten Favoritenkreis. Sie gewann auch alle vier Gruppenspiele recht sicher. In der Endrunde landete sie danach drei Siege, musste dann aber Niederlagen gegen die Siegerin Hannah Jaeger (SV Kleinwalsertal) und gegen die Zweite Anna Ebenhoch (SV Memmingerberg) hinnehmen und wurde Dritte. Im Schüler A-Einzel siegte ungeschlagen Niklas Pentzek (TV Waal). Als bester TTF-Spieler belegte Benedikt Becker den fünften Platz. Die weitere Platzierung: 10. Raphael Schüll, 11. Fabian Scharpf. Im Schüler C-Einzel errang Philipp Merk (TTF Bad Wörishofen) den sechsten Rang. (er)

Menü schließen